Alles auf Anfang

Um Weihnachten herum kam die Idee und nun steht er endlich. Mein Blog. Worum es gehen wird? Bücher, hauptsächlich. Aber auch um mich. Um das was ich lese und was mich bewegt. Alles dokumentiert mit Bildern und Zitaten. Es könnte wirklich spannend werden, immerhin könnte es auch mein letztes Jahr in Erfurt sein und dann der Anfang von etwas Neuem. Was genau, weiß ich selbst noch nicht. Ich mag es, wenn die Dinge einfach passieren. Außerdem möchte ich meiner lieben Freundin Jay danken, die mir diesen Blog so wunderschön gestaltet hat. Ich bin immer noch überwältigt, wie toll er jetzt aussieht! Ich musste auch direkt loslegen. Er war noch nicht mal fertig, da habe ich die ersten Zeilen dieses Beitrags schon getippt. Ich nehme mir vor, dass hier wirklich länger zu führen, als bei den letzten Versuchen. Hoffentlich habt ihr damit dann genauso viel Freude wie ich. Wohin das führen wird, werden wir mit der Zeit...